Dienstag, 12. April 2016

Jeans Upcycling Retrotasche

Und wieder liessen sich die Themen der SewAlongs super verbinden:

 - bei greenfietsen im April: Upcycling - Tasche aus Jeans
 - beim Taschenspieler 3 in dieser Woche: die Retrotasche

Also ist es eine Jeans Upcycling Retrotasche geworden. Bis auf den Klappenteil der Tasche hab ich dafür unterschiedliche Jeansreste verwendet. 


Das Innenfutter ist aus einem abgelegten Männerhemd.
Die "Inneneinrichtung": eine aufgesetzte Tasche von der Jeans und eine Reißverschlusstasche.



Der Stoff für den Klappenteil passt farblich und vom Stil her super zu den Jeansstoffen, finde ich. Es gab noch andere Sprüche darauf, aber ich hab mich  für diesen hier entschieden, weil er gerade uns "Nähnerds" doch sehr aus dem Herzen spricht.  


Und cool ist sie doch geworden, meine neue Retrotasche aus alten Jeans.



Verlinkt heute bei:

TSA 2016
TS3SA
TT Taschen und Täschchen
DienstagsDinge
HoT Handmade on Thuesday
Creadienstag

Kommentare:

  1. total cooooooooooool. Da bekommt frau ja gleich Herzchen inne Augen. *g*
    LG Ines

    AntwortenLöschen
  2. Super cool ist deine Tasche!!! Sie gefällt mir total gut. Ich liebe upcycling Projekte! Da wirst du bestimmt viel Freude dran haben :-)
    Liebe Grüße,
    Oggi

    AntwortenLöschen
  3. Ganz mein Geschmack :-) Sehr schön die Upcycling-Tasche!!

    AntwortenLöschen
  4. Wow, die ist ja cool geworden. Vielleicht ist die Retrotasche doch gar nicht so übel. Deine gefällt mir jedenfalls außerordentlich gut.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Wow, die ist super mit Jeans! Klasse!

    AntwortenLöschen