Dienstag, 8. Juli 2014

Kinderrucksack

Der kleine Neffe der Freundin meines Sohnes (ja, ja um x Ecken, aber so ist es nun mal) hat bald Geburtstag und kommt nach den Ferien in den Kindergarten. Daher sollte es als Geburtstagsgeschenk ein kleiner Kinderrucksack werden. Gerne hab ich zugesagt, einen zu nähen. Also ging ich auf die Suche nach einem kostenlosen Schnitt und fand das Freebook für den Kinderrucksack "Lieselotte" von Liebeling.



Ich hab die größere Variante genäht, mit Aufsatztäschen. Um den Rucksack noch persönlicher zu gestalten, hab ich den Namen in verschiedenen Farben aus Flockfolie geplottet und aufgebügelt. Der untere Teil und die Klappe sind aus Outdoor-Zeltstoff und daher unempfindlich, innen ist der Rucksack mit Wachstuch gefüttert.


Da der Kleine, wie wohl viele kleine Jungen in diesem Alter ein Faible für Bagger und Baufahrzeuge aller Art hat, hab ich diesen tollen Stoff mit Fahrzeugen ausgesucht. Unter der Klappe lässt sich der Rucksack mit einem Gummizug öffnen und schließen.


Ich bin sehr gespannt, wie das Geschenk ankommt. Bis dahin wandert der Rucksack erstmal noch zum Creadientag und zu TT Taschen und Täschchen.

Kommentare:

  1. Sehr schöner Rucksack, der kommt sicherlich gut bei dem Kleinen an!
    Glg Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Der ist wirklich ganz toll und wird sicher geliebt werden. ;-)

    LG Nora

    AntwortenLöschen
  3. Die sieht ja genial aus... und den Schnitt speicher ich mir auch gleich mal ab... irgendwann braucht mein Zwerg ja auch einen Rucksack.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen